Translate

Mittwoch, 12. Februar 2014

Tunika mit farbigem Besatz

Wie im Vorpost erwähnt finden sich auf vielen Bildbelegen, Tuniken mit farblich abgesetzen Besätzen an Ärmeln, Halsauschnitten und unterem Saum.
Meist geht man davon aus, das diese Kleidungsstücke diese Besätze als Applikationen oder Borten aufgearbeitet haben. Funde belegen dies.
Für diese Tunika habe ich keinen Fund, es ist lediglich eine Interpetation und ein ausprobieren von Webtechnik und Zuschnitt.
Der erdachte Vorteil ist, man spart Material und Arbeit, weil nichts extra auf genäht werden muss.
Dies ist nun der Zwillingsstoff aus dem Vorpost, der ja auch schon in Fischgrät und Diamantköper gewoben ist.
Ein Diamantköper ist nichts anderes als ein regelmässig vor und rückwärts gewobener Fischgrät.
So lässt sich Fischgrät wunderbar mit Diamantköper kombinieren.
Der Halsausschnitt ist extra zugeschnitten und aufgenäht.

Der Stoff liegt bei 10F/cm, die Kette ist mit Birkenblättern gefärbt, der Schuss mit Walnuss und Indigo. Aus der Ferne sieht der Stoff Olivgrün und blass türkies/petrolfarben aus.

Das Muster und die Farben












bügeln wäre gut gewesen
Mir scheint, die Arme sind viel zu lang. Da ich die Tunika aus Lust und Laune gemacht habe, und sie zum Verkauf bestimmt ist, werde ich jedoch nichts kürzen, sondern erst dann etwas ändern, wenn ein neuer Besitzer ist Sicht ist.
unterer Saumabschluss
Ärmel mit Schlitz und applizierter Halsbesatz
Die Tunika sollte einer schlanken XXL entsprechen.

Kommentare:

  1. doch... ja... die Tunika macht einen schlanken Fuß!
    Die Farben gefallen mir sehr gut!
    Grüßle von der ollen Hex

    AntwortenLöschen
  2. Schlanke XXL *grins*
    Aber der Stoff ist wieder sehr schön geworden.
    Marled

    AntwortenLöschen
  3. Hey - Moment mal, in dem sehr unflexieblen Größensystem S-XL kann das groß und schlank bedeuten. XXL muss nicht gleich Jabba sein.
    *seufz*
    :-)

    AntwortenLöschen
  4. Das haben sie sehr gut gemacht. Die pflanzliche farben sind wunderbar.
    Alida

    AntwortenLöschen

Gänzlich anonyme Kommentare werden nicht frei geschaltet, ich bitte um Verständinis.