Translate

Mittwoch, 21. Oktober 2015

Tagesdecke Regenbogen

Diesmal im Kundenauftrag etwas Unhistorisches, eine große Decke in Regenbogenfarben.
Das Material besteht aus den bewährten Biogarnen vom Finkhof 100% Wolle. Die Kette ist das dünne Naturgarn, der Schuss das Dicke Chemisch Gefärbte. Die Bindung ist ein 2/1er Zick-Zack-Köper. Die Schusslastige Seite ist die Schauseite. Die Decke wird aus 2 Bahnen zusammen gesetzt, um die nötige Größe zu erhalten.

Entwurf

Garn für die erste Bahn
Die 2 Bahnen werden erst mit einem Heftstich von Hand zusammen genäht, und anschießend mit Überwendlichstichen mit einer dicken, dekorativen, raupenartigen Naht vernäht. Wieder von Hand, weil ich es einfach so gewohnt bin, aber auch um mit den Garnen der Decke arbeiten zu können.

Man erkennt im roten Teil gut, das die Naht noch nicht fertig ist.
Ein Einzelbett wird die Decke schön abdecken. 


Die Wäscheleine ist für diese Decke nicht groß genug.

Kommentare:

Gänzlich anonyme Kommentare werden nicht frei geschaltet, ich bitte um Verständinis.