Translate

Samstag, 24. Februar 2018

Gezaddelte Bänder 2

Und noch einmal gezaddelte Bänder.
(hier geht es zu Post 1 )

Dem Fundstück aus London fehlen die Enden. Das ist sehr schade, denn ich habe alleine 3 Möglichkeiten gefunden, die Bänder zu gestalten. Wie die Enden also waren, weiß man bisher nicht, da auch Bildbelege bisher fehlen. Im Vorpost habe ich meine ersten Bänder gezeigt, dort hatte ich eine Zaddel ans Ende gewebt.

 Beim zweiten Paar habe ich elegantere Zöpfchen gearbeitet:


die Bänder sind für meine kurzen Beine sehr überproportioniert


Nun bin ich in der gezaddelten Mode nicht tief im Thema, und bin ganz glücklich das Nikolaus von der IG 14 vorschlug bei seinem Paar die Zaddeln auslaufen zu lassen, also kleiner zu werden. Der Plan ist noch kleine Messingzungen auf die Enden zu machen. Obwohl gut vernäht kann man sie auch ohne Zungen nutzen. Mit hat die Variante so gut gefallen, das ich gleich 2 Paare gemacht habe.
Vielen Dank Nikolaus für den Austausch und die Hilfe.

Rot : Cochenille Gelb : Reseda, der Streifen ist durch ungefärbte graue Schafswolle entstanden